AGB / Richtlinien

§1 Aufzeichnen von Frachten ( ohne Real-Eco-Modus )

Grundsätzlich werden jedwede Frachten akzeptiert, deren Preis kleiner als oder gleich 125€ pro km für den „Euro Truck-Simulator 2“ oder 250$ pro Meile für den „American Truck Simulator“ beträgt. Jedoch sind hier einige „Freiheiten“ vorhanden:

  • innerstädtische Touren, solange der Preis nicht absurd hoch ist ( wie zum Beispiel eine Millionen um nur 2 km zu fahren ).
  • direkte Fährverbindungen ( solange Fährpreis vorhanden ).
  • die von uns auf Steam angebotene Trailer.

Mehrere Touren mit derselben Fracht auf genau der selben Strecke sind nicht möglich.

Wenn jedoch eine Fracht mit mehr als 125€/km bzw. 250$/mi ohne diese Freiheit abgerechnet wird, so wird dies in unsere Admin-Delegation weitergeleitet, welche unabhängig von Fahrer oder Spedition die Touren begutachtet und dann diese akzeptiert oder ablehnt.

Sollte eine Ablehnung erfolgt sein, so wird der Umsatz nicht gutgeschrieben und eine Strafzahlung in Höhe von 40% des Frachtwertes erfolgt.

Wird die Fracht jedoch akzeptiert, so wird diese normal der Spedition angerechnet.

§1.1 Aufzeichnen von Frachten ( Real-Eco-Modus )

Da wir nun auch den Real-Eco-Modus anbieten, welcher eine realistischere Vergütung der Touren ermöglicht und somit ein näheres „Erleben“ des Berufes „LKW-Fahrer“ näher bringt, gelten neben den Sonderregeln auch die Regeln aus §1.

Die Sonderregeln für eine „Real-Eco“-Spedition lauten wie folgt:

Die Vorteile einer „Real-Eco“-Spedition sind dann aber wie folgt:

  • Niederlassungsmieten sind nur noch 25% so teuer wie in einer „normalen“ Spedition.
  • Fahrzeugunterhaltungs-Kosten betragen nur noch 20% des originalen Wertes.
  • Mietkosten für LKWs sind bei 0,35€/$ pro km/mi festgesetzt. In normalen“ Speditionen ist dieser Wert je nach LKW-Typ zwischen 3,57€ und 6,75€ pro km eingestellt.
  • Eine getrennte Speditionsstatistik wird generiert.

Leider gibt es hier auch Nachteile:

  • Nur ganze Speditionen können sich im „Real-Eco“ befinden. Eine Umwandlung ist freiwillig, doch ist eine „Rückwandlung“ in eine normale Spedition danach nicht mehr möglich.
  • Die Benutzung des Multiplayers ist nur noch eingeschränkt möglich ( Tour im Singleplayer starten, dann in Multiplayer wechseln ). Wir würden es aber begrüßen, wenn die Benutzung des Multiplayers vermieden wird, sodass etwaige Fehler unterbunden werden.
  • Ab 20% Frachtschaden, ist eine Fracht wertlos ( ohne Real-Eco 25% ) und wird dann mit negativem Umsatz berechnet.

§2 Mods

Wir haben nichts gegen Modifikationen im Spiel, doch einige Nutzer sind der Meinung, sich nicht „fair“ zu verhalten, weswegen wir auch hier Regeln haben.
Insbesondere Mods, welche

  • die Frachtpreise verändern, außer dem „Real-Eco“-Mod,
  • die Tankpreise verändern,
  • die Fährkosten verändern,
  • neue Fährverbindungen einfügen (abgesehen von Verknüpfungen zwischen Modkarten) oder
  • die Namen von Städten ändern

sind untersagt. Wenn wir jedoch solch eine Modifikation erkennen sollten, werden wir Konsequenzen ziehen.

Jedoch möchten wir auch, das jede Fracht angenommen wird. Da wir nun leider über 7500 verschiedene Frachten haben, müssen wir auch hier einige Einschränkungen treffen.
Wir bitten daher neue Frachten, welche nicht in unserem System vorhanden sind, nur noch auf Deutsch oder, wenn nicht möglich, nur auf Englisch hinzuzufügen.

§3 Umgang in der Community

Wir wünschen, dass jede Kommunikation, sei es untereinander oder zu anderen Speditionen, freundlich bleibt. Insbesondere ist es nicht erlaubt, zu versuchen, Nutzer aus anderen Speditionen in die eigene Spedition abzuwerben. Community-schädliches Verhalten wird mit bis zu einem permanenten Ausschluss aus der Software geahndet.

§3.1 Doppelaccounts

Wir haben grundsätzlich nichts gegen „Subunternehmer“, welche mit einem doppeltem Account in einer anderen Speditionen mitfahren.
Da es hierbei aber schnell zu Ausnutzungen führt, würden wir bitten jeglichen Kontakt zwischen den doppelten Accounts zu unterbinden. Dies betrifft Überweisungen oder Auszahlungen von Boni des Zweit-Unternehmens an den Haupt-Account.
Eine Missachtung der Bitte kann zu einer permanenten Sperre aller Accounts des Nutzers führen.

§3.2 Weitergabe des Accounts

Wir verbieten die Weitergabe eines Accounts an jemand anderen. Da wir eure Accounts mit Steam verknüpfen, würde eine Weitergabe auch wiederum gegen die Nutzungsbedingungen von Steam verstoßen.

§3.3 Mindestlohn

Um zu verhindern, dass Speditionen, welche un-realistischerweise keine Gehaltsauszahlungen eingestellt haben, einen Vorteil erlangen, wird ein Mindestlohn von 1.400 € pro InGame-Monat festgesetzt. Dieser kann umgangen werden, in dem der Rang des Nutzers das Recht zu Fahren entfernt wird.

§4 Support

Wir bieten schon viele Supportwege an, weswegen wir den Support auf die folgende Kommunikationsplattformen

begrenzen würden.
Der Teamspeak3-Server ist täglich von 20-22 Uhr besetzt. Außerhalb dieser offiziellen Zeiten ist nur gelegentlich ein Supporter vorhanden.
Anfragen auf/über Discord/Facebook/Ticket-System werden in der Regel innerhalb 24 Stunden beantwortet.

§4.1 Missachtung der Supportwege

Wer der Meinung ist, sich nicht an die Regelung §4 zu halten und unsere Supporter privat anschreibt, muss mit einem Bann von mindestens 14 Tagen rechnen. In besonders „begriffsstutzigen“ Fällen kann dieser Bann mit bis zu einem permanenten Ausschluss aus der Software führen.

§4.2 Nutzung des Supports

Da wir auch Änderungen an Benutzernamen sowie Speditionen anbieten, müssen wir hierbei eure Accounts verifizieren. Gebt hierbei euren Auth-Code an, welchen ihr in der Software im Userprofil findet ( oben rechts auf euren Benutzernamen, dann bei Punkt „Auth-Code“ auf ‚Hier klicken um Auth-Code anzuzeigen‘ klicken), sodass wir ohne schwere Komplikationen eure Bitten entgegennehmen können.

Wenn die Benutzung der Software zur Generierung des Aut-Codes nicht möglich ist, bitten wir darum, dass ihr eure SteamID64 angebt, damit wir weitere Schritte zur Authentifizierung einleiten können. Eure SteamID64 könnt ihr bei Steam herausfinden, wenn ihr in der Steam-Client-Software auf euren Benutzernamen ( rechts neben dem Punkt „Community“ ) klickt, und dort in der Aktivität mit einem Rechtsklick die Seitenurl kopiert. In der kopierten URL befindet sich entweder eine Zahlenfolge, oder /id/*benutzername*, welchen wir benötigen, um eure Accounts zu finden.

Geht es jedoch um Aufträge, so bitten wir neben der Angabe der Auftrags-ID auch den dazugehörigen Screenshot auf einer passenden Seite hochzuladen und mit anzugeben.

Wir würden es auch begrüßen, wenn der Support freundlich und gesittet bleibt. Gemäß des Sprichwortes „Wie du mir, so ich dir“ werden wir zwar weiterhin freundlich bleiben, uns aber der Lautstärke des betroffenen Nutzers anpassen. Die meisten unserer Supporter sind aber abgebrüht, weswegen meist ein Eskalieren ins bodenlose führen wird

§5 Löschung von Speditionen/Accounts

Wir behalten uns das Recht vor, Speditionen oder Nutzer bei Missachtung der Regeln, der freiheitlich demokratischen Grundordnung oder anderer Gründe zu löschen. Außerdem werden Speditionen, deren letzter abgerechneter Auftrag mehr als 3 Monate zurückliegt, zur nächsten Löschung vorgesehen und ohne Benachrichtigung aus dem System bereinigt. Dasselbe gilt für Nutzer, welche mehr als 3 Monate inaktiv sind und nicht in einer aktiven Spedition sind. Die Löschung wegen Inaktivität wird bei „SpedV+“-Nutzern oder Speditionen, in denen mindestens ein „SpedV+“-Nutzer vorhanden ist, nicht durchgeführt.

§6 Bugs

Wie in jeder Software finden sich auch in unserer Fehler. Der Autor des Programmes haftet daher nicht für etwaige Schäden an Soft- oder Hardware oder Vermögensschäden, die durch die Benutzung des Programmes entstehen, es sei denn, diese beruhen auf eine grob fahrlässige oder vorsätzliche Handlung des Autors oder seiner Erfüllungsgehilfen.

Jeder User von SpedV ist verpflichtet, Fehler oder Bugs zu melden. Zur Meldung eben jener Fehler wird dann eine der Kommunikationsplattformen benutzt, welche unter §4 zu finden sind. Sollte der Fehler ausgenutzt werden, wird dies als Bugusing bezeichnet und kann zu einem Ban führen.

Auch sind Nutzer dazu verpflichtet, eine geeignete Systemumgebung ( aktuell: Windows 10 Version 1803 Build 17134.*** ) herzustellen, wenn er die Software benutzen möchte, andernfalls kann er von Support oder der Nutzung der Software ausgeschlossen werden.

§7 Datenschutz

Die Software nutzt und verarbeitet personenbezogene Daten zu Zwecken der Accountsicherheit, Schutz gegen Missbrauch und der Bereitstellung einiger Bereiche der Software. Diese werden nach dem Bundesdatenschutzgesetz der Bundesrepublik Deutschland verarbeitet und gespeichert. Darunter fallen unter anderem folgende Daten:

  • IP-Adresse des Zugriffs auf den Server und dem automatischen Updates der Software
  • davon abgeleitet: Daten zu ISP und ungefährem Aufenthaltsort des Users
  • wenn der User diese bereitstellt: Telegram-ChatID, die an sich keinen Rückschluss auf die Handy-Nummer des Nutzers bietet.

Soweit der Nutzer personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, verwenden wir diese nur zur Beantwortung von Anfragen des Nutzers und für die technische Administration. Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies notwendig ist, um Funktionen in der Software auszuführen.
Der Nutzer hat das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn der Nutzer die Einwilligung zur Speicherung widerruft, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
Auf schriftliche Anfrage informieren wir den Nutzer über die zu seiner Person gespeicherten Daten. Die Anfrage ist an unsere im Impressum der Webseite angegebene Adresse oder in einem Ticket an uns zu richten. Bitte fügen Sie dieser Anfrage auch Ihren Benutzernamen und Auth-Code in der Software hinzu. Desweiteren gilt ebenfalls die Datenschutzerklärung nach DSGVO.

§8 Änderung der Richtlinien

Diese Richtlinien können unangekündigt geändert werden. Der Nutzer ist verpflichtet, sich regelmäßig über Änderungen zu informieren. Wer SpedV benutzt stimmt diesen Richtlinien automatisch zu!

§9.1 Vertragsbedingungen

Diese AGB gelten als Vertragsbedingungen zwischen Freie Programme Hohenstein und dem Nutzer von SpedV. Desweiteren kann aus diesen AGB keine Pflicht unsererseits festgesetzt werden, gegen Nutzer vorzugehen, dies steht uns jedoch frei.

§9.2 Vertragssprache

Sprache des Vertrags ist Deutsch.

§9.3 Gewährleistung

Wir sind nicht zum Betrieb von SpedV verpflichtet, insbesondere werden Regressansprüche durch Downzeiten oder Softwarefehler ausgeschlossen. Generell werden Haftungsansprüche gegen uns, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Dies gilt ebenfalls für Aktionen, die ein Supporter empfiehlt oder durchführt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Für den Support schließen wir jegliche Gewährleistung dafür aus, die nicht auf grober Fahrlässigkeit beruht.

§9.4 Waschmaschine

Mit Verweis auf § 305c BGB verpflichtet sich der Nutzer der Software ebenfalls, eine Waschmaschine zu kaufen.

§9.5 Spenden

Eine Spende für die Software ist freiwilliger Natur und beinhaltet keine zusätzlichen Rechte. Desweiteren können aus einem Abo im Rahmen von „SpedV+“ keine zusätzlichen Rechte entstehen.

Stand: 11. Juli 2018
Support

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen