Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Finanzen

Idee gut?
Ja, genau so!
Ja, aber anders
Nein, völliger Blödsinn

Hallo alle, die hier Entwickler und so sind.
Habe im Forum gestöbert und nichts zu dem Thema gefunden. Daher hier kurz meine Ideen:

Ich bin seit einigen Tagen mit SpedV+ dran und stolpere immer wieder über die selbe Sache:
Firmenkonto im Minus.
Ob Standort gekauft/ausgebaut, LKW gekauft o.ä. - man kann, soweit ich das bis jetzt beurteilen kann, das Konto bis ultimo überziehen.

Soweit ok. Man möchte ja, gerade zu Beginn, handlungsfähig sein. Aber es werden keinerlei Kreditgebühren / Zinsen / Überziehungszinsen verlangt. Beispielsweise stelle ich mir vor:

  • Bei Überziehung des Firmenkontos fallen sehr hohe Zinsen an
  • Kredite habe niedrigere Zinsen. Gestaffelt in der Höhe des Kredits ([email protected]%, 250k@18%, 500k@15%, 750k@14%, 1M@12%) mit variabler oder fester Tilgung.

Auch kann ich mir vorstellen Firmenvermögen als Sicherheit anzugeben (LKW, Trailer...), was die Prozentpunkte um 1% pro 100k€ Kapital herabsenkt. Das Einsetzen von Sicherheiten verhindert deren Verkauf (gehören ja der Bank). Ob man als Rankingbewertung evtl noch die Umsätze der letzten Zeit (Quartal, Halbjahr, Monat, Jahr....) berücksichtigt wäre vlt auch ne Option für später.

Ja, möglicherweise sind die von mir eingesetzten Werte absoluter Quatsch, die nichts mit Realität zu tun hat. Aber vom System her, denke ich, konnte ich klar machen, was ich meine. Auch wenn es nur ein "Spiel" ist, verleiht so was dem ganzen einen gewissen Reiz sich mit dem Thema von Spedition, unnötiger Wege, verschwenderischer An-/Verkäufe, usw. auseinandersetzen zu müssen. In ETS ab einem bestimmten Punkt Geld wie Heu zu haben und sich um nichts mehr kümmern zu müssen fand ich schon recht öde. Beschränkte Mittel geben einen gewissen Reiz, bei der Sache zu bleiben. Auch wenn es dann schon einen Character einer Wirtschaftssimulation bekommt.....

LG

Oliver

 

Supportscreen tag
Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen